27.07.2020 – Taucher des TSV Octopus entdeckt Schiffswrack in der Lippe

Wir – das heisst: der TSV Octopus – haben ein prominentes Mitglied unter uns:

Peter Ferlemann hat bei Kartierungsarbeiten in der Lippe in Lippetal ein Holzboot auf dem Grunde des Flusses gefunden; nach ersten Untersuchungen der Archäologen wird vermutet, dass dieses Boot rund 1000 Jahre alt sein mag. Das Boot liegt teils auf Grund, teils im Lippe-Sand und ist rund 10 Meter lang.

Quelle des Fotos: Bericht der WDR Lokalzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert